WTS-FASTMASTERARBEITEN-PREIS 2022

WTS-FASTMASTERARBEITEN-PREIS 2022

Die WTS Group AG (World Tax Service Group AG) und die „Forschungsgruppe
anwendungsorientierte Steuerlehre“ (FAST) loben jährlich einen Preis für die besten
drei Masterarbeiten im Bereich der anwendungsorientierten Betriebswirtschaftlichen
Steuerlehre aus, den „WTS-FAST-Masterarbeiten-Preis“.

Die Voraussetzungen für eine Bewerbung:
1. Die Bewertung der Arbeit wurde im Jahr 2021 abgeschlossen, d.h. alle nötigen Gutachten datieren auf oder vor dem 31. Dezember 2021. Arbeiten, bei denen das nicht der Fall ist, können im nächsten Jahr eingereicht werden.
2. Die Arbeit wurde im Durchschnitt mindestens mit der Note „gut“ bewertet.
Die Preise:
1. Preis: 1.500 €
2. Preis: 1.000 €
3. Preis: 500 €
Die Preisverleihung:
Ort und Zeitpunkt werden in Abhängigkeit von der Entwicklung der Corona Pandemie noch bekannt gegeben.
Die Jury:
• Fritz Esterer, StB, Vorstandsvorsitzender der WTS Group AG Steuerberatungsgesellschaft
• Prof. Dr. Sabine Kanduth-Kristen, Alpen-Adria-Universität Klagenfurt
• Prof. Dr. Wolfgang Kessler, StB, Albert-Ludwigs-Universität Freiburg
• Prof. Dr. Stephan Meyering, FernUniversität in Hagen
• Prof. Dr. Claudia Neugebauer, StBin, Bergische Universität Wuppertal

Flyer