Wintersemester 18/19

Lehrveranstaltungen im Wintersemester 2018/2019

Dozent:
Prof. Dr. Wolfgang Kessler, StB / Dr. Sebastian Mirbach, StB

Vorlesung:
Freitags, 10 – 15 Uhr (s.t.), Hörsaal t.b.a. Die Dauer der Vorlesung ist ca. 3 Stunden! Beginn an einigen Tagen erst um 12 Uhr. Genauere Informationen werden hier eingestellt!

Freitag, 19.10.2018
Freitag, 09.11.2018
Freitag, 23.11.2018
Freitag, 07.12.2018
Freitag, 21.12.2018
Freitag, 18.01.2019
Freitag, 01.02.2019
Freitag, 08.02.2019

Übung:
Dienstags, 16:15 – 17:45 Uhr, Hörsaal t.b.a.

Die Übung beginnt am 23. Oktober und findet sodann wöchentlich statt.

E-Learning:
26.10.2018, ILIAS
02.11.2018, ILIAS
16.11.2018, ILIAS
30.11.2018, ILIAS
14.12.2018, ILIAS
11.01.2019, ILIAS
25.01.2019, ILIAS

 

Die E-Learnings sind integrativer Bestandteil der Veranstaltung. Sie wiederholen, ergänzen und vertiefen den Inhalt der Vorlesung und sind in vollem Umfang klausurrelevant.

FÜR DIE KLAUSUR IST STETS AUCH DER BESUCH DER ÜBUNG NOTWENDIG!

ECTS:
Bachelor: 6 oder 8; Master: 6

(Wurde die Veranstaltung bereits im Bachelor erfolgreich absolviert, ist der nochmalige Erwerb von ECTS im Master ausgeschlossen.)

Dozent:
Prof. Dr. Harald Kessler

Vorlesung:
13 – 17:30 Uhr (s.t.), HS t.b.a., zu folgenden Terminen:

Freitag, t.b.a.
Freitag, t.b.a.
Freitag, t.b.a.
Freitag, t.b.a.
Freitag, t.b.a.

 

ECTS:
4

Dozent:
Prof. Dr. Franceska Werth

Vorlesung:
Freitags, 10:00 – 12:00 Uhr c.t.,  HS t.b.a.

ECTS:
4

Dozent:
Prof. Dr. Wolfgang Kessler, StB

Vorlesung:
Blockveranstaltung im Master-Studiengang (Termin t.b.a.)
Interessierte Masterstudierende melden sich bis zum t.b.a. bei t.b.a. (t.b.a.@tax.uni-freiburg.de).

ECTS:
6

Dozent:
Prof. Dr. Wolfgang Kessler, StB

Vorlesung:
Blockveranstaltung im Master-Studiengang (Termin t.b.a.)
Interessierte Masterstudierende melden sich bis zum t.b.a. bei t.b.a. (t.b.a.@tax.uni-freiburg.de).

Es handelt sich um ein Seminar, welches gute Kenntnisse der nationalen Unternehmensbesteuerung voraussetzt und ein intensives Selbststudium erfordert. Bestandteil des Seminars ist darüber hinaus die eigenständige Erstellung einer 15-seitigen Seminararbeit.

 

ECTS:
6