Werkstudent Steuerberatung (w/m/d)

WERKSTUDENT:IN FACHREDAKTION STEUERN & RECHNUNGSWESEN (W/D/M)

Die Haufe Group ist Spezialistin für digitale Services sowie agile und zukunftsfähige Organisationen. Sie gilt als Vorreiterin der digitalen Transformation. Über eine Million Kund:innen, von Solo-Selbstständigen bis zu DAX-40 Konzernen, vertrauen auf die Expertise der Haufe Group und ihrer Kernsegmente Haufe und Lexware. Dahinter steht ein Mindset, Veränderungen unvoreingenommen und mutig zu begegnen und den Erfolgsfaktor Mensch zentral im unternehmerischen Bewusstsein zu verankern.

Für unsere Teams „Steuern“ und „Rechnungswesen“ im Bereich Content & Product Creation suchen wir zum nächstmöglichen Termin am Standort Freiburg eine:n Werkstudent:in (w/d/m) mit mindestens 10 Stunden pro Woche. Deine Arbeitszeit und -aufgaben ermöglichen dir eine optimale und flexible Ausrichtung auf dein Studium.

Die Teams betreuen vielseitige Themen und Produkte – von der kreativen Idee über die fachliche Konzeption bis zur Umsetzung für Expert:innen im Steuerrecht, Rechnungswesen und Controlling. Unser Anspruch ist es, unsere Kund:innen noch besser bei ihren täglichen Aufgaben zu unterstützen. Die Identifikation von Kundenbedürfnissen und deren Umsetzung in passgenaue Inhalte und Lösungen sind hierbei von entscheidender Bedeutung. Zum Portfolio gehören auf die Praxis zugeschnittene Fachinhalte in den unterschiedlichsten Medienformaten. Führende Datenbank- und Software-Lösungen runden das Produktportfolio ab.

Weitere Informationen findest du hier.

Werkstudent Steuerberatung (w/m/d)

EY sucht

Consultant tax / Steuerberatung (w/m/d)

EY • Freiburg im Breisgau, Heilbronn, Mannheim, Ravensburg, Saarbrücken, Stuttgart, Villingen-Schwenningen

Vollzeit / Teilzeit

Der Einstieg in diesen Job ist ganzjährig möglich

Das erwartet dich bei uns – Erfahrungen, von denen du ein Leben lang profitierst –

Als Teil unseres Tax-Teams in Freiburg, Heilbronn, Mannheim, Ravensburg, Villingen-Schwenningen, Saarbrücken oder Stuttgart berätst du nationale und internationale Mandant:innen unter steuerlichen Gesichtspunkten. Die Steuerberatung bei EY bietet vielfältige Möglichkeiten: Wähle den Tax-Bereich, der am besten zu deinen Interessen passt. Hast du noch keine fachliche Präferenz, identifizieren wir mit dir gemeinsam im Bewerbungsprozess den passenden Tax-Bereich für deinen Karrierestart bei EY. Werde Teil des Teams in einem der folgenden Bereiche und übernimm dabei vielfältige und anspruchsvolle Aufgaben:

  • Steuerliche Grundsatzabteilung – National Office: Das National Office Tax ist die Wissensdrehscheibe des marktführenden Unternehmens im Bereich Steuern in Deutschland und somit Berater der Berater:innen. Im Mittelpunkt der Tätigkeit steht die Begleitung steuerpolitischer Entwicklungen mit direktem Draht zu unseren Mandant:innen. Zum Tätigkeitsfeld gehören außerdem die Analyse aktueller Entwicklungen in der Rechtsprechung, Finanzverwaltung und Literatur auf ihre Praxisrelevanz und das Klären komplexer steuerlicher Grundsatzfragen. Mit seinen Veröffentlichungen prägt das National Office Tax die steuerliche Wissenslandschaft.
  • Business Tax Services: laufende steuerliche Betreuung der Mandant:innen in Angelegenheiten des deutschen und internationalen Steuerrechts. Der Bereich vereint verschiedene Beratungsschwerpunkte von der Gestaltungsberatung bis zur Betriebsprüfung und du bist zentrale:r Ansprechpartner:in für unterschiedliche Mandant:innengruppen.
  • Global Compliance & Reporting: Begleitung national und international tätiger Unternehmen bei Betriebs- und steuerlichen Prüfungen, Erstellung von Steuererklärungen, Jahresabschlüssen und Entgeltabrechnungen.
  • International Tax and Transaction Services: interdisziplinäre Beratung von Mandant:innen aus dem Corporate- und Private-Equity-Bereich in allen steuerlichen kauf- bzw. verkaufsrelevanten Fragen und laufende Beratung zu grenzüberschreitenden steuerlichen Fragestellungen.
  • Indirect Tax – Umsatzsteuer & Zölle: Beratung nationaler und internationaler Unternehmen aus den unterschiedlichsten Branchen zu Fragen der Umsatzsteuer, weiterer Verbrauchsteuern und Zölle, beispielsweise durch die Beurteilung und Optimierung von Liefer- und Leistungsbeziehungen, die umsatzsteuerliche Prüfung und Umsetzung von Geschäftsmodellen – insb. bei rechtlichen Neuerungen sowie im Zuge der digitalen Transformation – und Unterstützung bei der Erfüllung von steuerlichen Pflichten im In- und Ausland.
  • People Advisory Services – Global Mobility: Beratung unserer Mandant:innen bei steuer- und sozialversicherungsrechtlichen Fragen im Kontext der internationalen Einsatzes von Arbeitnehmer:innen. Dazu gehören spannende Projekte in den Bereichen Equity based compensation – auch bei Transaktionen, Einkommens- und Lohnsteuerprojekte im internationalen Kontext. Selbstverständlich sind für uns: Direkter Mandantenkontakt, regelmäßiger interdisziplinärer Austausch mit den Kolleg:innen im weltweiten EY Netzwerk und verantwortungsvolle Prozessverbesserungs- und Koordinationsprojekte.
  • Tax Technology and Transformation: Unterstützung und Beratung unserer Mandant:innen bei der Digitalisierung und Automatisierung steuerlicher Prozesse. Dazu gehören beispielsweise die Implementierung und Weiterentwicklung von innovativen Tax Tools sowie die erfolgreiche Durchführung von Digital Tax Workshops bei unseren Mandant:innen.
  • Financial Services Tax: Du kannst wählen, ob du dich bei deinem Einstieg in einen unserer Tax-Bereiche auf die steuerliche Beratung der Finanzdienstleistungsindustrie fokussieren möchtest. Unsere Financial-ervices–Tax-Praxis gehört zu den marktführenden Praxen am deutschen Markt. Zusammen mit unseren Kolleginnen und Kollegen aus unserem internationalen Netzwerk berätst du die Finanzindustrie umfassend zu allen oben genannten Steuerthemen. Somit entwickelst du dich zur/zum Steuer- und Branchenexpert:in. Zu unseren Mandant:innen zählen in- und ausländische Banken, Versicherungen, Investmentfonds, Private-Equity-Fonds, Leasing- und Factoringunternehmen, Zahlungsdienstleistende sowie Fintechs. Neben der steuerlichen Beratung zu den Themen Unternehmensbesteuerung, Verrechnungspreise oder Transaktionen liegt ein weiterer fachlicher Schwerpunkt auf der steuerlichen Beratung im Bereich der Operational Taxes (Abgeltungsteuer, FATCA/QI/CRS).

Das bringst du mit – Fähigkeiten, mit denen du die Zukunft gestaltest

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissenschaften, der Finanzwissenschaften, der Rechtswissenschaften, der Betriebswirtschaftslehre, der Volkswirtschaftslehre, der (Wirtschafts-)Mathematik, der Wirtschaftsinformatik oder eines vergleichbaren Studiengangs – idealerweise mit steuerlichem Schwerpunkt
  • Erste praktische Erfahrungen wünschenswert (Praktikum oder Werkstudierendentätigkeit)
  • Analytische Fähigkeiten und eigenverantwortliche Arbeitsweise
  • Teamplayer:in mit Engagement und hoher Einsatzbereitschaft
  • Sehr gute Kommunikationsfähigkeiten in Deutsch und Englisch

Bewirb dich jetzt!

Weitere Informationen findest du hier.

Werkstudent Steuerberatung (w/m/d)

EY sucht

Praktikant Steuerberatung (w/m/d)

EY • Eschborn, Freiburg im Breisgau, Heilbronn, Mannheim, München, Nürnberg, Ravensburg, Stuttgart, Villingen-Schwenningen

Vollzeit / Teilzeit

Der Einstieg in diesen Job ist ganzjährig möglich

Das erwartet dich bei uns – Erfahrungen, von denen du ein Leben lang profitierst –

Als Praktikant:in in unserem Tax-Team in München, Nürnberg, Frankfurt/Main, Stuttgart, Mannheim, Freiburg, Heilbronn, Ravensburg oder Villingen-Schwenningen tauchst du tief ein in die vielfältigen Herausforderungen der Steuerberatung. Je nach gewähltem steuerlichem Fachgebiet erwartet dich spannende Projekte und Aufgaben:

  • Erstellung von Steuererklärungen und Unterstützung bei Steuerprüfungen
  • Projekte zu grenzüberschreitenden Steuerfragen und zum Transferpricing
  • Steuerliche Beratung internationaler Mandant:innen zu Entsendungen von Mitarbeiter:innen
  • Digitalisierung und Automatisierung steuerlicher Prozesse
  • Steuerliche Beratung von Finanzdienstleistenden

Das bringst du mit – Fähigkeiten, mit denen du die Zukunft gestaltest

  • Studium der Wirtschaftswissenschaften, Rechtswissenschaften, Wirtschaftsinformatik, Wirtschaftsmathematik oder Ähnliches, idealerweise mindestens im dritten Semester, sowie erste Erfahrungen und Grundkenntnisse im Steuerrecht
  • Sicherer Umgang mit MS Office
  • Flexibilität und Offenheit für neue, abwechslungsreiche Herausforderungen
  • Analytische Fähigkeiten und präzise Arbeitsweise
  • Gute Kommunikationsfähigkeiten in Deutsch und Englisch

Bewirb dich jetzt!

Weitere Informationen findest du hier.

Werkstudent Steuerberatung (w/m/d)

EY sucht

Werkstudent Steuerberatung (w/m/d)

EY • Eschborn, Freiburg im Breisgau, Heilbronn, Mannheim, München, Ravensburg, Stuttgart

Vollzeit / Teilzeit

Der Einstieg in diesen Job ist ganzjährig möglich

Das erwartet dich bei uns – Erfahrungen, von denen du ein Leben lang profitierst –

In unseren Tax Services in Frankfurt/Main, München, Stuttgart, Heilbronn, Mannheim, Freiburg oder Ravensburg übernimmst du vielfältige Aufgaben:

  • Praktische Umsetzung deines Studienwissens in der Steuerberatung
  • Mitarbeit bei der steuerlichen Beratung nationaler und internationaler Unternehmen
  • Unterstützung bei der Erstellung von Steuererklärungen und Steuerprüfungen
  • Einbringen eigener Ideen und Lösungsvorschläge
  • Recherchetätigkeiten und Pflege von Datenbanken

Das bringst du mit – Fähigkeiten, mit denen du die Zukunft gestaltest

  • Studium der Wirtschaftswissenschaften oder Rechtswissenschaften, idealerweise bereits einige Semester absolviert oder mit abgeschlossenem Ersten Staatsexamen
  • Erste praktische Erfahrungen (Praktikum oder Werkstudierendentätigkeit) oder Ausbildung zur/zum Steuerfachangestellten wünschenswert
  • Analytische Fähigkeiten und präzise Arbeitsweise
  • Flexibilität und Offenheit für neue, abwechslungsreiche Herausforderungen
  • Gute Kommunikationsfähigkeiten in Deutsch und Englisch

Bewirb dich jetzt!

Weitere Informationen findest du hier.

Einstiegsprogramm Steuerberatung – Track2Tax (w/m/d)

PwC bietet an

Einstiegsprogramm Steuerberatung – Track2Tax (w/m/d)

Track2Tax ist der optimale Startpunkt für deine Karriere. Geh mit uns einen völlig neuen Weg des Berufseinstiegs: Du steigst direkt als Associate in einen Fachbereich deiner Wahl ein. Dir fehlt es bisher allerdings noch an Erfahrungen zum Thema Steuern? Kein Problem! Deine Reise bei uns beginnt mit einem achtwöchigen Training, in dem du die Grundlagen des deutschen und internationalen Steuerrechts erlangst. Nachdem du den Track2Tax absolviert hast, bist du bestens vorbereitet und kannst deine Kenntnisse in deinem zuvor gewählten Fachbereich anwenden und ausweiten!

Deine Aufgaben

Tätigkeiten kennenlernen – Bei uns musst du kein:e Steuerexpert:in sein, um in die Welt der Steuerberatung einzutauchen. Auch ohne Vorkenntnisse bekommst du die Chance, dein Potenzial voll zu entfalten und in die Steuerberatung einzusteigen.

Expertise aufbauen – Wir unterstützen dich durch ein intensives Schulungsprogramm zu Beginn deines Einstiegs. Dort erhältst du alle Grundkenntnisse, um anschließend voll durchstarten zu können. Auch danach hast du die Möglichkeit, dich an dem breiten Spektrum unserer Schulungen weiterzuentwickeln. Dein individueller Entwicklungspfad wird durch deinen persönlichen Buddy unterstützt.

Zukunft mitgestalten – Du tauchst in die vielfältigen Themengebiete der klassischen Steuerbereiche, der Immobilienbranche oder des öffentlichen Sektors ein, wirkst bei Unternehmenstransaktionen mit oder führst steuerliche Compliance Dienstleistungen durch. Dabei treibst du aktiv die Zukunft unseres Bereiches Tax&Legal voran.

Direkt einsteigen – Von Beginn an bist du unbefristet als Consultant in einem unserer Fachbereiche Corporate Tax, Indirect Tax, Real Estate, Deals Tax, Public Sector, Global Compliance Service, Employment Tax Consulting oder Financial Services beschäftigt. Deine Reise bei uns beginnt mit dem Programm Track2Tax, mit dem du bestens für die Praxis vorbereitet wirst.

Dein Profil:

  • Dein Hochschulstudium der Wirtschafts- oder Rechtswissenschaften oder eines vergleichbaren Studiengangs hast du erfolgreich abgeschlossen bzw. wirst dieses in Kürze abschließen.
  • Du steckst voller Energie, deine Karriere in der Steuerberatung zu starten, praktische Erfahrungen in dem Bereich sind allerdings nicht notwendig.
  • Weiterhin hast du Spaß daran, dich in neue Themen einzuarbeiten, schaust über den Tellerrand hinaus und bringst deine kreativen Ideen proaktiv in den Arbeitsalltag ein.
  • Sehr gute analytische Fähigkeiten, eine hohe Einsatzbereitschaft und Stressresistenz sowie Spaß an der Arbeit im Team zeichnen dich aus.
  • Sehr gute Englischkenntnisse sowie eine ausgeprägte Kommunikationsstärke runden dein Profil ab.
  • Die nächsten Einstiegstermine sind der 1. November 2022 und der 1. April 2023.
  • Wir freuen uns über die Angabe deines gewünschten Einstiegstermins und deine Motivation für das Programm.

Bist du bereit für ein völlig neues Abenteuer? Geh einen Karriereschritt in die richtige Richtung – mit Track2Tax.

Bewirb dich jetzt!

Weitere Informationen zum Einstiegsprogramm findest du auch hier:

Falk

FALK sucht

Consultant (m/w/d) für die Steuerberatung von Familienunternehmen

Seit mehr als 80 Jahren betreuen wir als unabhängige Wirtschaftsprüfungs- und Steuerberatungsgesellschaft Unternehmen der mittelständischen Wirtschaft und deutsche Tochtergesellschaften internationaler Konzerne aus unterschiedlichen Branchen. Unsere Beratungsqualität basiert auf der Kompetenz und dem Engagement unserer rund 400 Mitarbeiter:innen an neun Standorten in Deutschland. Zur weiteren Verstärkung unseres Teams in unserer Hauptniederlassung in Heidelberg haben wir aktuell folgende Position zu besetzen:

Ihre Aufgaben:

  • Mitarbeit bei steuerlichen Projekten und steuerlichen Beratungen in den Bereichen M&A, Nachfolge/Erbschaftsteuer, Umstrukturierungen, Steuergestaltungen
  • Laufende steuerliche und bilanzielle Beratung von Mandanten
  • Mitarbeit bei steuerlichen Betriebsprüfungen
  • Erstellung von Steuererklärungen und Steuerbilanzen
  • Ggf. Mitarbeit bei Jahresabschlussprüfungen

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Studium mit den Schwerpunkten Steuern, ggf. zusätzlich Rechnungslegung oder Wirtschaftsprüfung
  • Baldige Fertigstellung Ihre Promotion im Bereich Tax & Accounting
  • Einschlägige Praktika wünschenswert, aber nicht Voraussetzung
  • Eigenständiges und verantwortungsbewusstes Arbeiten im Team
  • Ausgeprägte analytische Fähigkeiten
  • Motivation, das theoretische Wissen in die Praxis zum Mehrwert der Mandanten einzusetzen

Wir bieten:

  • Sie arbeiten in einer Abteilung für Familienunternehmen für Mandanten unterschiedlicher Branchen und Größen. Die umfassende steuerliche Beratung umfasst die Unternehmensebene und die Privatpersonen der Unternehmerfamilie. Dadurch erhalten Sie breit gefächerte Einblicke in unterschiedliche fachliche Themengebiete.
  • Sie arbeiten direkt mit einem der Partner von FALK in verschiedenen Projekten und erlangen somit direkter Einblick in die Beratungsfelder.
  • Schon nach kurzer Zeit arbeiten Sie eigenständig und betreuen selbstständig kleinere Projekte, ohne dass Sie sich frühzeitig auf einen Tätigkeitsschwerpunkt festlegen müssen – direkter Mandantenkontakt inklusive.
  • Von Tag eins an erhalten Sie alles, was Sie benötigen, um erfolgreich zu sein – darunter eine strukturierte Einarbeitung sowie interne und externe Weiterbildungsangebote. Auch bei der Vorbereitung auf Berufsexamina können Sie auf uns zählen.
  • Unsere wichtigsten Prinzipien: Kommunikation auf Augenhöhe und gegenseitige Unterstützung unter Kolleginnen und Kollegen.
  • Egal wie groß die Herausforderung ist, vor der Sie stehen, hinter Ihnen steht ein ganzes Team.
  • Natürlich bieten wir die Standards, hier fehlt es Ihnen an nichts: von klimatisierten Büros und kostenfreien Parkplätzen/ÖPNVZuschuss über ein Kantinenangebot und Gesundheitsmanagement bis hin zu Firmen- und Sport-Events. Lernen Sie uns kennen!

Flyer

Uni Hagen

Zur Verstärkung des Teams besetzt die FernUniversität in Hagen in der Fakultät für Wirtschaftswissenschaft, Lehrstuhl für BWL, insb. Betriebswirtschaftliche Steuerlehre ab dem nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle als

wissenschaftliche*n Mitarbeiter*in (w/m/d

Teilzeit (75 %)
befristet (bis zu drei Jahren)
Entgeltgruppe 13 TV-L 

Als einzige staatliche Fernuniversität im deutschen Sprachraum sind wir seit mehr als 40 Jahren erfahren im lebensbegleitenden und lebenslangen Lernen. Dabei eröffnen wir unseren Studierenden flexible Studienmöglichkeiten auf Basis eines Blended-Learning-Studienmodells.

Mit umfangreichen Dienstleistungen unterstützt die Zentrale Hochschulverwaltung Wissenschaftler*innen und Studierende bei ihren Aufgaben.

Ihre Aufgaben:

  • Sie wirken bei der Erstellung und Überarbeitung von Fernstudienmaterial und Einsendeaufgaben mit.
  • Sie beteiligen sich bei der Durchführung von Fernstudienkursen und Präsenzveranstaltungen (Seminare/Praktika).
  • Seminar-, Bachelor- und Masterarbeiten werden von Ihnen unterstützend betreut.
  • Sie helfen bei der Bearbeitung von Verwaltungsaufgaben des Lehrstuhls mit.
  • Sie wirken bei Forschungsvorhaben des Lehrstuhls mit.

Ihr Profil:

  • Qualifizierter Universitätsabschluss auf Masterniveau im Fach Betriebswirtschaftslehre oder Wirtschaftswissenschaften (oder in Kürze zu erwarten)
  • Sehr gute Kenntnisse im Bereich Betriebswirtschaftliche Steuerlehre
  • Sehr gute Kenntnisse der deutschen Sprache in Wort und Schrift
  • Gute Kenntnisse der englischen Sprache in Wort und Schrift
  • Gute PC-Kenntnisse, insb. MS-Office und LaTex
  • Erwartet wird ein ausgeprägtes Interesse an anwendungsorientierter Forschung mit besonderem Fokus auf analytisch-normative, verbal-konzeptionelle sowie quantitativ-steuerplanerische Ansätze. Neben grundsätzlicher betriebswirtschaftlicher Rechtsnormkritik wird in hohem Maße die kritische Auseinandersetzung mit aktuellen steuerlichen Themen erwartet. Einen Schwerpunkt bilden die Diskussion steuerlicher Gestaltungsfragen sowie Optimierungsüberlegungen.

Unser Angebot:

Wir bieten Ihnen eine Stelle zur eigenen wissenschaftlichen Qualifizierung mit einer Vertragslaufzeit von bis zu 3 Jahren. Die jeweilige Vertragslaufzeit orientiert sich dabei an Ihren persönlichen Voraussetzungen und Ihrem Qualifizierungsziel. Eine Weiterbeschäftigung zum Erreichen Ihres Qualifizierungsziels oder zur weiteren wissenschaftlichen Qualifikation wird angestrebt.

Sie erwartet eine interessante und eigenverantwortliche Tätigkeit mit einer tarifgerechten Bezahlung sowie einer betrieblichen Altersversorgung. Ihre Qualifikation und berufliche Erfahrung werden selbstverständlich berücksichtigt. Außerdem bieten wir einen vielfältigen Aufgabenbereich und eine sehr gut ausgestattete technische Infrastruktur. Die Möglichkeit der Fort- und Weiterbildung, Angebote zur guten Vereinbarkeit von Familie und Beruf, wie z.B. die Möglichkeit der Teilzeitbeschäftigung, sowie ein weitreichendes Angebot im Bereich des Gesundheitsmanagements runden unser Angebot ab.

Stellenanzeige

Zwei studentische/wissenschaftliche Hilfskräfte für mind. 20 Std. im Monat gesucht!

Ab sofort sind am Lehrstuhl für Betriebswirtschaftliche Steuerlehre der Wirtschafts- und Verhaltenswissenschaftlichen Fakultät zwei Stellen für studentische/wissenschaftliche
Hilfskräfte mit mind. 20 Std. im Monat zu besetzen.

Alle Informationen können den Stellenausschreibungen entnommen werden:

Interessierte werden gebeten, die üblichen Unterlagen (kurzes Anschreiben,
Lebenslauf, Nachweise zu den bisherigen Studienleistungen und Abiturzeugnis)
bis zum 04.07.2022 digital an philipp.schreiber@tax.uni-freiburg.de zu
senden.

LITEF

Project Manager
Kalkulation/Preismanagement/Preisprüfung (m/w/d)

gesucht für unseren Kunden, eine wachstumsstarke, international erfolgreich
operierende mittelständische Unternehmensgruppe der Elektronikbranche im
78-PLZ Bereich (Breisgau, Baden-Württemberg)

Ihre Aufgabenschwerpunkte im Einzelnen:

  • Kalkulation von Projekten (kurz- und langlaufende Projekte)
  • Preismanagement, Steuerung des Pricings für ausgewählte Verträge
  • Preisprüfung nach VOB bei Public Clients / Ministerien
  • Weiterentwicklung Controlling und Kalkulations-Tools
  • Kfm. Beratung intern und ggü. Kunden
  • Sonderprojekte
  • Enge Abstimmung und Zusammenarbeit mit dem CFO und CEO
  • Reporting line zur Geschäftsleitung

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene Kfm. Ausbildung (BWL, Finanzverwaltung oder
    vergleichbar)
  • Planungs- und Organisationsgeschick
  • Zahlenaffinität
  • Hartnäckigkeit
  • Teamfähigkeit
  • Flexibilität und Belastbarkeit
  • Englischkenntnisse

Reizt es Sie in einer sehr profitablen, gesunden, dynamischen und wachstumsstarken Unternehmensgruppe zu arbeiten, der eine ausgezeichnete Firmenkultur nachgesagt wird? Dann wären wir dankbar über Ihre Bewerbung per Email an die von uns beauftragte Personalberatung.

Flyer

Wirtschaftsprüfungsassistent (m/w/d)

Wirtschaftsprüfungsassistent (m/w/d)

Sinnstiftende Arbeit ist heute ein zentrales Anliegen. Ebenso zeigt sich aktuell mehr denn je, wie wichtig die Gesundheits- und Sozialwirtschaft für eine funktionierende Gesellschaft ist. Mit uns verbinden Sie beides: Wir sind der Branchen-Experte in der Prüfung und Beratung von Einrichtungen der Gesundheits- und Sozialwirtschaft. Als 360°-Dienstleister verbinden wir ethische mit ökonomischen Werten und tragen so dazu bei, dass unsere über 2.000 Mandanten ihre wichtige Arbeit für die Gesellschaft leisten können. Werden Sie Teil unserer 90-jährigen Erfolgsgeschichte und stiften Sie gemeinsam mit uns Nutzen – mit Freude für Menschen!

bundesweit

Was Sie erwartet:

  • Umfassende Unterstützung bei der Durchführung von freiwilligen und gesetzlichen Jahres- und Konzernabschlussprüfungen in gemeinsamer Teamarbeit.
  • Selbstständige Bearbeitung von anspruchsvollen Prüfungsgebieten sowie Mitwirkung bei der Durchführung von Prüfungen des Internen Kontrollsystems (IKS) in den verschiedenen Geschäftsprozessen.
  • Kontinuierliche Umsetzung und Weiterentwicklung unseres digitalen Prüfungsansatzes.
  • Erstellung von Arbeitspapieren und Prüfungsberichten.
  • Begleitung in der Beratung betriebswirtsch. und steuerlicher Fragen sowie Vorbereitung von betriebl. Steuererklärungen.

Was Sie mitbringen sollten:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissenschaften (BWL, VWL, Wirtschaftsrecht, Gesundheitsökonomie o. Ä.).
  • Erfahrungen aus einschlägigen Praktika bzw. aus der Berufspraxis oder im Branchenumfeld wären wünschenswert.
  • Freude an der Auseinandersetzung mit der Rechnungslegung
    und Bilanzierung.
  • IT-Affinität, insbesondere die Bereitschaft, neue IT-Anwendungen zu etablieren.
  • Analytische, strukturierte und lösungsorientierte Denkweise.
  • Spaß an der Kommunikation mit Kollegen und Mandanten sowie Aufgeschlossenheit.

Flyer