SEMINAR „ENTREPRENEURSHIP-APP“

Seminar „Entrepreneurship-App“

Anmeldefrist und Abgabe von Themenvorschlägen:
bis zum 01.05.2017

Vorbesprechung mit Themenvorstellung und Möglichkeit zur Präferenzabgabe:
15.05.2017

Themenzuteilung:
17.05.2017

Bearbeitungszeitraum:
17.05.2017 – 07.07.2017

ECTS:
4

Liebe Damen und Herren,

im SS 17 wird an unserem Lehrstuhl einmalig das Seminar „Entrepreneurship-App“ stattfinden. Im Rahmen des GuStL-Projekts entsteht an unserem Lehrstuhl eine App zum Thema Entrepreneurship. An der Erstellung der App sollen Sie aktiv mitwirken. Zu diesem Zweck sollen Sie sich mit den Grundlagen der Unternehmensgründung selbständig auseinandersetzen. Die wesentlichen Grundkenntnisse zu zwei Aspekten der Gründung (bspw. Businessplan, Crowdfunding, Business Angel, Absatzplanung oder Kundenbindung) sollen in zwei Kurzbeiträgen (jeweils drei Seiten) schriftlich dargestellt werden. Darüber hinaus sollen Sie sich mit einem Video der Entrepreneurship-Videoreihe befassen und dazu 10 MC-Fragen erstellen. Die erstellten Inhalte werden im Anschluss an das Seminar in die App eingebunden. In die Bewertung des Seminars gehen nur die beiden Kurzbeiträge ein. Das Seminar ist auf 15 Teilnehmer beschränkt. Die Plätze werden nach dem first-come, first-served Prinzip vergeben.

Bitte beachten Sie den abweichenden Ablauf zu unseren sonstigen Seminaren. Mit der Anmeldung zum Seminar können Sie dieses Mal selbst Themen vorschlagen, die Sie gerne bearbeiten würden. Teilnehmen können ausschließlich Bachelor-Studierende. Es findet kein Blockseminar statt. Sie müssen folglich keine Präsentation vorbereiten. Maßgebend für die Benotung ist ausschließlich Ihre schriftliche Leistung.

Bitte beachten Sie, dass die erfolgreiche Teilnahme an dieser Veranstaltung nicht die Betreuung Ihrer Abschlussarbeit ermöglicht. Die Voraussetzung des erfolgreichen Abschlusses eines Seminars mit steuerlicher Fragestellung wird durch Abschluss dieses Seminars nicht erfüllt.

Das Anmeldeformular finden Sie Initiates file downloadhier.